Aktuelle Themen

Kriegsdienst- verweigerung

In Israel muss jeder Mann einen 3-jährige Wehrdienst ableisten. Auch Frauen müssen nach der Schule 2 Jahre zum Militär. Nationalstolz und die militärische Verteidigung des jüdischen Staates sind hohe gesellschaftliche Güter, daher sehen es viele Israelis als Ehre ihrem Land zu dienen und mit der Waffe zu verteidigen. Nur wenige junge Menschen stellen sich gegen das Gesetz, denn wer verweigert riskiert eine Haftstrafe und breite soziale Ächtung. 

BDS Israel

Israel unterhält ein Regime des Kolonialismus und der Besetzung des palästinensischen Volkes, das nur aufgrund internationaler Gleichgültigkeit möglich ist. BDS Israel ist eine globale Kampagne mit einer wachsenden Anzahl von Unterstützern aus der ganzen Welt. Es werden verschiedene gewaltfreie Formen des internationalen Boykotts gefördert, um die israelische Regierung zur Einhaltung ihrer völkerrechtlichen Verpflichtungen gegenüber Palästina zu bewegen.

West Bank Annexion

Die von Netanjahu angekündigte Annexion des israelisch besetzten Westjordanlandes könnte bereits im Juli beginnen. Die palästinensische Führung lehnt den Plan strikt ab, während Donald Trump die Übernahme der palästinensischen Gebiete unterstützt. Kritiker warnen davor, dass eine israelische Annexion zu erheblichen Unruhen führen und das Gebiet dauerhaft destabilisieren könnte.